Sa 7. März Live Cuarteto Tango Bravo

Das Cuarteto Tango Bravo ist die spektakuläre Tangoformation um den renommierten Tangopianisten Robert Schmidt. 

Michael Dolak –  Bandoneon, Stephanie Gonsior  –  Violine und Tomàs Rösler – Kontrabass sind die weiteren brillanten Musiker dieses mitreißenden Deutsch-Schweizer-Argentinischen Quartetts. Gegründet 2016 spielt das Quartett genauso gern und begeisternd konzertant wie zum Tanz. Alle Musiker des Quartetts sind ausgewiesene Tangoprofis und bringen zudem viel internationale Bühnenerfahrung mit. Im Repertoire des Cuarteto Tango Bravo befinden sich bekannte wie auch weniger bekannte Tangoklassiker – und als Besonderheit dieses Quartetts –  auch neue Tango(tanz)stücke komponiert von Robert Schmidt. Die neue CD „Milonga Soñada“ ist mit grossem Erfolg im September 2019 erschienen und wurde bei einer Schweiz Tournee vorgestellt. 

Sa 15. 2. Live Duo Brotzman/Cardozo

Die argentinischen Musiker Pablo Brotzman (Mundharmonika) und Pablo Cardozo (Gitarre) musizieren seit 2013 miteinander und sind in diesem Jahr bei ihrer Tournee durch Europa auf vielen Milongas in Deutschland, Dänemark, Österreich, Italien, Belgien, Holland, Schweiz und Frankreich unterwegs. Während der Produktion ihrer ersten CD tourten sie durch Buenos Aires und das argentinische Landesinnere und gaben etliche Vorstellungen in Theatern und Kulturzentren. In ihren Konzerten präsentieren sie eine Auswahl aus tanzbaren Tangos, Valses, Milongas und einigen bekannten argentinischen Folksongs. Wir freuen uns auf die Musiker und auf Euch!

Sa 14.12. Hörstunde mit DJ Max

Sa 14.12. 20 Uhr (pünklich) Hörstunde mit DJ Max zu einem der wichtigsten Orchester der Tangogeschichte: Juan D’Arienzo · an seinem Geburtstag (14.12.1900)! Eintritt € 10,- inklusive Tangosalon. Anschließend ab 21 Uhr Milonga, natürlich mit Tandas vom Orquesta D’Arienzo sowie der Musiker, die bei D’Arienzo mitgespielt und sich später selbständig gemacht haben wie Biagi, Varela, Salamanca und der Nachfolge-Ensembles. Es wird, so viel kann schon gesagt werden, ein energetischer Abend!

Sa 19. Oktober Miguel Pesce Konzert

Samstag 19. Oktober 20 – 21 Uhr: Konzert mit Miguel Pesce (Gitarre · Buenos Aires) im La Boca · Eintritt € 12 inkl. Tangosalon. Anschließend ab 21 Uhr Tangosalon im La Boca mit DJ Peter Rücknagel. Gegen 22:30 auch ein live-Set zum Tanzen! Tangosalon wie immer € 5,-, die live-Tanda wird auf Hut gespielt, wenn es euch gefällt freuen wir uns über eine Spende!

Samstag 29. September Duo Fain-Perkal live im La Boca

Fain-Perkal ist ein Instumental- und Gesangsduo, in dem Matías Fain und Nahuel Perkal Konzertgitarre, Bandoneon, chromatische Mundharmonika und Stimme miteinander verbinden. Ihr Repertoire umfasst große Klassiker des Tango wie auch neue, weniger bekannte Stücke. Ihre zweite Tournee in Europa lädt sowohl zum Tanzen, als auch zum Zuhören ein. Wir freuen uns auf einen spannenden, abwechslungsreichen Abend!

Sa 7. September Franklintechnik Workshops

WS 1 · Bewegliche Hüfte – geschmeidiges Tanzen · 11 – 13 Uhr

Psoas, das ist ein Begriff für eine Muskelgruppe von 3 miteinander wirkenden Muskeln im Bereich der Hüfte und Lende. Er kreiert die Beweglichkeit in den Hüftgelenken und stützt gleichzeitig unsere Lendenwirbelsäule auf eine flexible Art und Weise. In den ersten Übungen erkunden wir unser Hüftgelenk und wo der Psoas in unserem Körper wirkt. Vertiefte Übungen vermitteln einen veränderten Eindruck von müheloser Aufrichtung, Beweglichkeit und Dissoziation. Die Effekte sind auch ein Gewinn beim Vorwärts- oder Rückwärtsgehen. Weitere Bewegungsideen für die Hüftregion ergänzen diesen WS.

WS 2 · Entspannter Tanzen – geschmeidige Schultern & gelöster Nacken · 14 – 16 Uhr

Eine entspannte Armhaltung ist wichtig für eine schöne Umarmung, einen klaren Kontakt und das eigene Wohlbefinden. Das intensive Kennenlernen des Schultergürtels ist dafür sehr hilfreich und wir praktizieren  einfache und wirksame Übungen, die den Schulter- und Nackenbereich entspannen können. Der Spannungszustand im Kiefer hat u.a. großen Einfluß auf unsere Haltung/ Halswirbelsäule und Bewegungseffizienz. Wir werden auch diesen Bereich durch Übungen kennenlernen und entspannter erleben. Und dann tanzt der Kopf entspannter und gelöst mit.1 Workshop € 30 · 2 Workshops € 55  · Anmeldung: info@maxtango.eu

Sa 10. August Live Tanino Duo

Heute Samstag 10. August (Geburtstag von Hugo Díaz) im La Boca: Das Tanino Dúo aus Buenos Aires – Fernando A. Sánchez (spanische Gitarre) und Santiago Álvarez (chromatische Mundharmonika) – spielt live für uns zum Tangotanzen! Sie spielen Tangos, Valses und Milongas zum Tanzen und vielleicht auch eine Chacarera! Eintritt € 12

La Boca Sommerfest mit Joe Powers & El Turquito

Am kommenden Samstag, den 29. Juni beenden wir unsere La Boca Tangosaison mit einem Sommerfesttangosalon, wie immer mit einem Mitbringbuffet. Als besonderes Highlight haben wir wieder Live-Musik zum Tanzen: Aus Portland, Oregon an der chromatische Mundharmonika: Joe Powers, diesmal mit Begleitung auf der Gitarre von El Turquito! Auf dem Weg von Paris nach Berlin machen sie einen Zwischenstopp in Bremen nur für uns. Eintritt € 12 · Wer etwas zum Buffet beiträgt zahlt den halben Eintritt. 

Julie & Andreas Rokseth · Harfe & Bandoneon

Sa 8. Juni 20:00 Uhr Konzert im La Boca mit Julie & Andreas Rokseth (Harfe/Bandoneon), die uns schon im vergangenen Jahr verzaubert haben. Tango auf der Harfe wird nur superselten gespielt, weil es außerordentlich anspruchsvoll ist. Julie’s Bruder Andreas gehört zu den talentiertesten Bandoneonspielern seiner Generation und spielt inzwischen u.a. in der neuen Formation von Soltango. Wir freuen uns, daß ihre Europatournee wieder in Bremen vorbeiführt! Eintritt € 12 (inkl. Tangosalon). 

Julie Rokseth