Home

Willkommen beim Tango!

Tango tanzen – eine Kunst, die glücklich macht! Der Tanz: Ein Spiel aus Begegnung, Präsenz und Nähe. Die Musik: Entstanden aus den vielen Kulturen der Einwanderer in Argentinien auf der Grundlage klassischer sowie süd- und osteuropäischer Musik, der Improvisation des Jazz und der Wildheit des Rock & Roll, das Ganze lateinamerikanisch! Eleganz, neue Freundschaften, unvergesslich erfüllte Abende: Tango ist das alles und noch vieles mehr. Wir freuen uns, daß Du Dich für Tango und unsere Kurse interessierst. Wie können wir Dir weiterhelfen?

Aktuell

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,

nach 15 Jahren werden wir in diesem Sommer (2022) das La Boca schließen …

Eigentlich hatte ich vor, bis 2040 als Tangolehrer zu arbeiten, doch die äußeren Ereignisse seit März 2020 haben meinem Leben eine andere Wendung gegeben. In meinem zweiten Beruf als Traumatherapeut, der mich auch erfüllt und glücklich macht, habe ich inzwischen so viel Arbeit, daß ich am Abend nicht mehr die Energie habe um gut zu unterrichten. Es hat einige Zeit gedauert bis mir aufgefallen ist, daß mein Leben sich verändert hat und ich keine fortlaufenden Kurse mehr anbieten werde. 

Ich möchte auf jeden Fall weiterhin als DJ Tangoabende (möglichst mit Livemusik!) anbieten, gerne in Verbindung mit Hörstunden, vielleicht auch mal einen Mini-Workshop zu Spezialthemen anbieten und auf jeden Fall einmal jährlich mit Sonja (inzwischen in Freiburg) die Tangoreise in die Toskana anbieten. Ich bin also noch nicht ganz aus der Tangowelt. Aber das La Boca, wie wir es kennen, wird es bald nicht mehr geben.

Da wir den Raum nicht mehr nutzen werden für eigene Kurse ist es an der Zeit, das Studio weiterzugeben an jemanden, der es mit frischer Energie und einer eigenen Vision wieder mit Leben füllt. Als Tanzstudio wird der Raum erhalten bleiben: Mein Nachfolger ist Fernando Rodriguez, der seit vielen Jahren im La Boca am Mittwoch Zouk unterrichtet. Er wird nun mehr Platz haben für seine Kurse und Veranstaltungen, und wir Tangotänzerinnen können uns jederzeit an einem Samstagabend bei ihm einmieten. 

Wir möchten uns bei euch allen bedanken für die wunderbare gemeinsame Zeit in den Kursen und auf den Tanzabenden. Es war für uns eine Freude, unsere Begeisterung für diesen großartigen Tanz mit euch zu teilen! Und irgendwann hat alles ein Ende … Also laßt uns die schönen Dinge im Leben in Zukunft mit noch mehr Achtsamkeit und Wertschätzung genießen, solange wir noch da sind. Wir freuen uns darauf, euch bei der einen oder anderen Gelegenheit wiederzusehen!

Tanzkurse

Zur Zeit bieten wir leider keine fortlaufenden Kurse oder Workshops an.

Unser Tangostudio La Boca befindet sich im Zentrum von Bremen im Schnoor. Weiter zu „Tanzkurse“.

Newsletter

Möchtest du unseren Newsletter abonnieren? Dann schicke uns bitte eine Nachricht! Wir verschicken regelmäßig schulenübergreifende Informationen zu Tanzveranstaltungen mit und ohne Live-Musik, Tangofilmen, Kunst und Kultur rund um Tango, Tangofestivals usw. Unsere Datenschutzerklärung findest Du hier. Email: info (at) maxtango.eu oder Kontaktformular

Milongas

Stimmungsvolles Ambiente mit Kerzenlicht, klassische und moderne Tangos sowie eine innige Umarmung erlauben ein beschwingtes Eintauchen in eine andere Welt. Fast jeden Samstag im Monat ab 21 Uhr mit wechselnden DJs. Weiter zu „Milongas“.

Die Tango-Welt

Viele interessante Themen rund um den Tango, von der Etikette zu den unterschiedlichen Tanzstilen, die wichtigsten Orchester, Mode und Schuhe, Reisen nach Buenos Aires bis zu den Möglichkeiten, selbst Tangomusik zu spielen. Weiter zu „Tango-Welt“.

Team & Ort

Seit 1992 unterrichten und veranstalten wir Tango in Bremen und darüberhinaus. Wir lieben und leben Tango. Hier gibt es mehr Infos zu uns. Weiter zu „Team“. Unser Studio befindet sich seit 2007 in der Komturstraße 4, 28195 Bremen, zentral im schönen Schnoor.

Kontakt

Möchtest Du uns kennenlernen? Hast Du Fragen? Brauchst du einen Tanzpartner oder eine Tanzpartnerin? Dann kontaktiere uns bitte! Wir freuen uns auf Dich! Weiter zu „Kontakt“.

 

„Eine Umarmung bedeutet, daß ich mich nicht von dir bedroht fühle, ich habe keine Angst, so nah zu sein, ich kann mich entspannen, mich zu Hause fühlen, mich geschützt fühlen und in Gegenwart von jemandem, der mich versteht.“
(Paulo Coelho · Aleph)