Tangoreisen

Tangowochenende im Wendland


Max aus Bremen und Mirjam aus Halle (Saale) fahren jeweils im Frühling und im Herbst in’s Wendland, um dort mit Schülern und weiteren TänzerInnen aus der Republik den Tango zu vertiefen und zu genießen. Gute vegetarische Küche, Tanzabende mit musikalischen Überraschungen und nette Menschen aus Ost und West machen diese Wochenenden zu einem kleinen Kurzurlaub im Grünen. Im Herbst 2017 sind wir von 29. September – 1. Oktober unterwegs.

Mehr Information und Anmeldung

Tangoreise in die Toskana 2018

Nächstes Jahr fahren Max & Mirjam in die Toskana! Termin: 9. – 16. Juni 2018 · Ort: Il Convento, ein ehemaliges Kloster. Mehr Infos demnächst hier.

 

Tango Nuevo in München

Max&Sonja_TMai_2012

Max aus Bremen und Sonja aus München bieten mehrmals im Jahr ein Intensivtraining Tango Nuevo an: 4,5 Stunden täglich bieten die Möglichkeit, tief in ein Thema einzusteigen mit technischen Grundlagen, ausreichend Zeit um neue Kombinationen einzuüben und sie dann auch musikalisch umzusetzen. Das nächste Training findet am 13. – 15. Oktober 2017 statt sowie am 12. November in Bremen.

Mehr Information und Anmeldung

 

Buenos Aires

Buenos Aires sunset

Wenn es uns richtig gepackt hat, wollen wir einmal im Leben (oder auch öfters) zum Mekka des Tangos, nach Buenos Aires. Auf diesen Websites findet ihr erste Infos. Gute Tips bekommt ihr von denen, die dort schon waren. Neben Tango in Buenos Aires hat Argentinien übrigens spektakuläre Landschaften zu bieten.

www.argentina-argentinien.com
www.erlebe-argentinien.de
www.tangosaires.com

Alle Milongas in Buenos Aires:
hoy-milonga.com/buenos-aires/de